“Ufa” in der Minderheit schnappte sich ein Unentschieden im Match der RPL mit “Ural”

0
11


Die Fußballvereine Ufa und Ural haben im Spiel der 26. Runde der russischen Premier League (RPL) ein Unentschieden erzielt. Das Treffen fand in der Hauptstadt von Baschkortostan statt und endete mit einer Punktzahl von 1: 1.

Als Teil des “Urals” markierte Mittelfeldspieler Otman El-Kabib, der in der 66. Minute des Treffens den Ball ins gegnerische Tor schoss. Die Heimmannschaft erzielte ein Tor Denis Terentyev (90 + 3).

Beachten Sie, dass „Jekaterinburg“ das Treffen in der Minderheit beendete, nachdem Verteidiger Jonuts Nedelčyaru in der 65. Minute des Spiels entfernt worden war.

In der 27. Runde der Russischen Meisterschaft empfängt Ural Dynamo Moskau. Das Spiel findet am 9. Juli statt und beginnt um 17:00 Uhr Moskauer Zeit. Einen Tag zuvor wird “Ufa” von “Rostov” wegspielen, das Treffen wird um 20:30 Uhr Moskauer Zeit beginnen.



Markus Wischenbart

SHARE

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here