Plushenko über Trusova: Sie kann mit einem Bullterrier verglichen werden, der angreift

0
6



Die zweimalige Olympiasiegerin und jetzt Eiskunstlauftrainerin Evgeni Plushenko sprach über die Zusammenarbeit mit der Bronzemedaillengewinnerin der Europameisterschaft 2020, Alexandra Trusova.

“Trusova ist eine große Verantwortung, aber gleichzeitig ein großer Nervenkitzel. Man kann sogar sagen, dass dies ein großes Geschenk ist. Es ist sehr interessant, gemeinsam voranzukommen. Sasha hat keine Angst, sie hat keine Angst zu fallen. Ich kann sie mit einem Bullterrier vergleichen, der hereinkommt Angriff. Das ist eine erstaunliche Qualität! Sie ist eine harte Arbeiterin, eine harte Arbeitskraft “- sagte Plushenko im Film” Match TV “Alexander Trusov in vier Runden!

Der Trainer stellte fest, dass sie ähnliche Charaktere wie die 15-jährige Trusova haben. “Jetzt arbeiten wir viel an Gleiten, Skaten und Kunstfertigkeit. Dies hat der Athletin zuvor gefehlt. Sie möchte 5 Vierfachsprünge in einem Programm ausführen, achten Sie darauf, dreieinhalb Achsen zu fahren”, fügte Plushenko hinzu.

Wir werden daran erinnern, dass im Mai bekannt wurde, dass Trusova die Gruppe des geehrten Trainers Russlands, Eteri Tutberidze, verlassen und zur Plushenko-Akademie gewechselt ist. Der Eiskunstläufer ist Teil der russischen Nationalmannschaft für die nächste Saison.



Markus Wischenbart

SHARE

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here